PKA-Ausbildung

Materialen zur Prfungsvorbereitung

Verbandstoffe

Verbandmittel werden zur Gruppe der Medizinprodukte gezählt und haben eine physikalische Wirkung.

Unter Verbandstoffen werden also Gegenstände oder Mittel verstanden, die Körperteile komprimieren, stützen oder ruhigstellen sollen, die zur Fixierung von Wundauflagen dienen sollen und die oberflächengeschädigte Teile des Körpers bedecken oder deren Körperflüssigkeiten aufsaugen sollen.

Die Einteilung der Verbandstoffe kann grob in die Sparten Verbandwatten, Verbandzellstoffe, Verbandgewebe, Vliesstoffe, und Pflaster, erfolgen.

Zuletzt bearbeitet: 01. 07. 2009

erstellt mit msCMS von Schoeffler Technologies
ImpressumDatenschutzMedizinische Hinweise